Trompete

Über die Trompete

Es ist ein bekanntes Vorurteil unter Musikern, dass Trompeter egoistisch sind. Sie denken, sie sind Gottes Geschenk an die Erde und die Musik. Es gibt mehrere Gründe für diese Vorurteile. Einer ist, dass die meisten Trompeter männlich sind, und nicht nur männlich, sondern der Typ, der bewusst ein lautes und auffälliges Instrument wählen würde. Der, der damit prahlen würde, wie großartig er ist. Zweitens, Trompeten sind laut und hell, und wenn mehrere davon zusammen kommen können sie fast jeden anderen Sound überwältigen. Also im Wesentlichen denken Trompeter die spielen das beste Instrument, das es gibt und sind deshalb auch selbst einfach die besten.

Diese vorurteile sind nicht ganz falsch. Trompete ist eines der beliebtesten Instrumente und es ist beliebt aus gutem Grund:

1. Du gibst die Melodie vor
2. Du verbesserst deinen Atem
3. Trompeten sind vergleichbar günstiger als andere Instrumente
4. Du kannst die Trompete problemlos transportieren
5. Du kannst unterschiedliche Stile spielen

Der Dynamikbereich der Trompete ist flexibel genug, um fast überall spielen zu können, von einer Kirche, zu einem Rockkonzert, zu einem Orchester, und mehr. Die Dynamik, die Größe des Instruments, und die Tatsache, dass du nur die Trompete brauchst, um zu spielen und nicht ein Haufen anderer Ausrüstung, führt dazu, dass es fast in jedem Ensemble Trompeten gibt. Eine Rockband, mehrere Jazzbands, Solo, im Duett, in einem Trio, in einem Bläserensemble, mit einem Klavier, in verschiedenen Orchester, mehrere Bands, und sogar als Begleitung zu einem Chor. Du findest Trompete Spieler in diesen Gruppen, und vielen mehr. So haben Trompeter eine breite Palette von Möglichkeiten, die ihnen zur Verfügung stehen.

Außerdem kann die Trompete in verschiedenen Stilrichtungen gespielt werden. Von Jazz, um das Orchesterspiel mit Vibratos zu glätten, zu lauten und beatgetriebenen Märschen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und Arten das Instrument zu spielen und eine Person kann einen völlig anderen Ton und Klang haben als eine andere Person, während beide Personen auf gleichem Niveau sind.

Lerne mit uns

Trompetenlehrer an der KMA Berlin

Manuel Agostinho Pereira Abreu

Als Lehrer versuche ich immer den Unterricht locker und entspannt zu gestalten. Meine Schüler sollten Spaß daran haben, im Unterricht Trompete zu spielen, weil ich denke, dass die Schüler auf diese Weise schneller und effektiver vorankommen. Mit meiner Liebe zur Trompete und langjähriger Erfahrung im Unterrichten und Auftreten, hatte ich bereits einige Erfolge, Studenten auf Prüfungen für Universitäten sowie auf Wettbewerbe vorzubereiten. Der Unterricht wird für jeden Schüler individuell gestaltet. Meine Hauptkriterien sind:

– Atmung
– Klang
– Artikulation
– Flexibilität
– Deutung
– Stärke / Ausdauer
– Mentaltraining
– Routine