Schlagzeug

Über das Schlagzeug

Musik soll die einzige Sprache sein, die überall auf der Erde gesprochen und verstanden wird. Eine der ältesten Formen dieser Sprache ist der Rhythmus. Rhythmus ist ein wichtiger Teil des Spielens jedes Instruments und hauptsächlich durch Schlaginstrumente und Schlagzeug dargestellt.

Rhythmische Instrumente sind sehr beliebt durch alle Jahrhunderte hinweg und fast jedes Musikgenre. Du kannst immer noch diese Stammeskraft spüren, die der Rhythmus hat. Es bewegt dich wie eine Naturgewalt, wenn du es hörst und fühlst, aber noch mehr, wenn du es selbst spielst.

Während diese Leistung manchmal mit reiner Lautstärke verbunden wird, bietet das Schlagzeug doch einen viel größeren Dynamikbereich als die meisten akustischen Instrumente. Von einem leisen Flüstern zu einem tosenden Donner. Die Kraft des Rhythmus bedeutet auch, die Lautstärke und die Energie zu kontrollieren, dein Instrument und auch die Band, Ensemble oder mit welcher Gruppe du auch spielst.

Ein weiterer Aspekt, der für dieses Instrument sehr einzigartig ist, ist, dass du deinen ganzen Körper benutzt, um es zu spielen. Beobachter, die jemanden Schlagzeug spielen sehen sind oft erstaunt, wie jemand mit jedem Glied einen anderen Rhythmus spielen kann. Das klingt wie ein Ein-Personen-Orchester. Die gute Nachricht ist – es sieht komplizierter aus als es tatsächlich ist. Zweite gute Nachricht – wenn du es selbst bist, der spielt macht es noch mehr Spaß, als jemandem zuzusehen. Es ist eine sehr besondere Erfahrung, nicht vergleichbar mit anderen Bewegungen und so gibt das Schlagzeug nicht nur die Möglichkeit, ein Instrument zu lernen, es ist auch ein Chance, deinen Körper besser kennenzulernen.

Bei KMA lernst du Schlagzeug und Trommeln zu beherrschen und die Sprache des Rhythmus, egal auf welchem Level du bist und was du für Ziele hast. Ebenfalls erhältst du einen guten Einblick in die Funktionsweise von Trommeln in verschiedenen Genres.

Lerne mit uns

Schlagzeuglehrer an der KMA Berlin

Oli Friedrich

Ich bin seit mehr als 20 Jahren Schlagzeuger. Vom ersten Tag an hatte ich die Gelegenheit, bei großartigen Lehrern zu lernen. Sie zeigten mir die richtigen Dinge im richtigen Moment und das Wichtigste – sie haben einen Weg gefunden, das kleine Feuer in mir zu entfachen, das mich motiviert und mich dazu bringt immer tiefer in das Instrument einzutauchen. Als Lehrer möchte ich meinen Schülern einen Teil dieser Energie zurückgeben. Ich will herausfinden was sie bewegt und den Unterricht auf ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden.

Ob dein Ziel es ist, eine Prüfung für die Universität zu bestehen und ein Profi zu werden, oder du hast bereits eine Band, aber du stößt an deine Grenzen und willst deshalb etwas Neues lernen. Oder du bist einfach fasziniert von diesem Instrument und möchten es zum ersten Mal ausprobieren – was auch immer deine Geschichte ist – ich freue mich darauf, von dir zu hören und einen Weg zu finden dein Rhythmusgefühl zu stärken!